Caber­net Sau­vi­gnon Cape Rock

Cabernet Sauvignon von 27 Jahre alten, mit Spalieren versehenen und bewässerten Rebstöcken, die in der Gegend von Spruitdrift in der Nähe des Olifants River an der Westküste gepflanzt wurden. Die Trauben wurden von Hand geerntet und mit einer kleinen mechanischen Abbeermaschine in neutrale Gefäße abgezogen. Der Most wurde gekühlt und dann 14 Tage lang mit zweimal täglichem Umpumpen natürlich vergoren. Der freie Saft wurde abgezogen und die Schalen gepresst. Der Wein wurde acht Wochen lang im Tank gelagert. Der Wein reifte dann 12 Monate lang in alten 300-Liter-Fässern aus französischer Eiche und wurde 2 Wochen vor der Abfüllung ohne Kaltstabilisierung und nur mit einer leichten Filtration aus dem Fass geholt.

Tiefes, leuchtendes Rubinrot, mit einer mittelkräftigen Nase, die genau so ist, als würde man im Garten mit der Hand über frischen Fenchel streichen... so wie frische Kräuter im Garten, leicht verbrannt in der heißen Sonne. Himbeeren, dunkle Sauerkirschen, Brombeeren, Zimt und Muskatblüte.

Trocken, mittlerer Körper, seidenweiche, leichte Tannine, gute Säure und eine leichte Balance von frischen, hellen Früchten, leichten Zitrusfrüchten und Gewürzen mit einem mittleren Abgang.

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l

Enthält Sulfite
Wein aus Südafrika, trocken
Importeur: Kaap tot Kaap Wyn, Hooidrift 121 B, 3023 KK Rotterdam, Niederlande

15,90 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Vorrätig