Moo­dy Lagoon Ben­gue­la Cove

Moody Lagoon ist der Spitzname der Bot-Lagune, in der sich die Benguela Cove befindet, und bezieht sich auf die sich ständig ändernden Wetterbedingungen an diesem Ort. Diese Lagune ist der Namensgeber für diesen Wein.

In dieser Cuvée finden sich die Trauben von Shiraz, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot und Merlot. Sie stammen von verschiedenen Hängen mit unterschiedlichsten Böden aus Ton, Quarz und Schiefer. Jede Rebsorte wird separat vinifiziert, damit die besten Eigenschaften zum Ausdruck kommen. Die Gärung dauert 6 Tage, während derer der Most regelmäßig über die Schalen gegossen wird. Die Reifung dauert 18 Monate und findet auf französischen Eichefässern statt, von denen 25% neu sind.

Mit seiner schönen Ausgewogenheit von dunklen Früchten und wilden Kirschen eignet sich dieser Wein für eine Vielzahl von Gerichten. Aromen von Maulbeeren und Heidelbeeren, belebt durch Noten von Zedernholz, getrockneten Kräutern wie Koriandersamen und frischen Gartenkräutern: ein Hauch von Rosmarin spielt in der Ferne durch das Bouquet.

Reine Fruchtigkeit mit genügend Gewicht, um ein intensives, ausgewogenes und köstlich frisches Ganzes zu schaffen. Mit der Zeit werden die Gerbstoffe immer weicher.

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l

Enthält Sulfite
Wein aus Südafrika, trocken
Importeur: De Monnik Dranken, Deventerstraat 6, 7575 EM Oldenzaal, Niederlande

13,90 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Nur noch 2 vorrätig