Verdeca Bio IGP TENUTA VIGLIONE

Verdeca ist eine autochthone Sorte aus dem Süden Italiens, die vor allem in der Region Apulien angebaut wird - dort hat sich ihr das Team der Tenuta Viglione verschrieben. Ein Beispiel aus dem Sortiment: Der Tenuta Viglione Verdeca Puglia, welcher in einem blassen Strohgelb mit goldenem Schimmer funkelt.

Die Verdeca-Trauben für den Tenuta Viglione Verdeca Puglia stammen aus der Gemeinde Laterza in der Provinz Tarent in Apulien, Italien. Die rund 10 Jahre alten Reben gedeihen dort in Böden aus Kies und Kalkstein, ihre Wurzeln tief im Grund. Nach der mechanischen Lese durchläuft der Wein eine Vergärung und einen Ausbau in Edelstahltanks. Bevor der Wein zu uns gelangt, reift er für mehrere Wochen in Flaschen, um seine volle Entfaltung zu erreichen.

Im Geschmacksprofil vereinen sich frische Kräuter mit Nuancen von Zitrusfrüchten und Pfirsich. Diese Eindrücke bestätigen sich auch am Gaumen und werden von einer belebenden Mineralität und einem zarten Schmelz begleitet. Der Abgang ist würzig und mittellang. Dieser hervorragende Apulien Wein stammt aus biologischem Anbau - die Auszeichnungen von Luca Maroni, I Vini di Veronelli & Co. unterstreichen seine Qualität!

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 12% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l
Enthält Sulfite
Wein aus Italien, trocken
Erzeuger: Tenuta Viglione, Via Carlo Marx 44/P, 70029 Santeramo in Colle (BA), Italien

9,90  inkl. MwSt.

(13,20€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.
Zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig